Was Selbstgemachtes für Mutti?

Wer noch auf die Schnelle nach einem Geschenk zum Muttertag sucht, aber nicht irgendwas kaufen will, könnte in den Büchern aus dem TOPP Verlag fündig werden. Kochen, backen, basteln und Kosmetik fabrizieren – da dürfte doch für jede Talentstufe etwas dabei sein.

Frisch aus dem Garten

Was Selbstgemachtes für Mutti?

Okay, okay, die Zeit für die Ernte aus dem eigenen Garten ist noch nicht ganz gekommen, aber die verschiedenen Köstlichkeiten, die Karina Schmidt und Gesinde Harth in ihrem Buch „Geschenke aus dem Bauerngarten. Gartengenüsse lecker verpackt“ präsentieren, sind einfach so hübsch anzuschauen, dass sie bestimmt auch noch mit Zutaten aus dem Supermarkt ankommen. Oder gleich das Buch für Mutti? Dann kann sie den eigenen Garten über den Sommer in eine wahre Schatzgrube verwandeln. Zu Rezepten und Verpackungsbasteleien kommen diesmal noch ein paar spezielle Garteninformationen und außerdem ist das alles wieder einmal bezaubern aufgemacht.

Wer hier nicht zum Anlegen eines Kleingartens (notfalls auf dem Balkon) angeregt wird, der wird es nie mehr. Von süßen Marmeladen über aromatisierte Öle bis zum selbstgemacht Suppengewürz findet sich zudem für alle Geschmäcker und Gelegenheiten etwas.

Karina Schmidt, Gesine Harth. Geschenke aus dem Bauerngarten. Gartengenüsse lecker verpackt
14,99 Euro. Topp Verlag
 

Parfum kaufen kann jeder …

Was Selbstgemachtes für Mutti?

… wer aber trotzdem mit Kosmetika punkten will, der könnte sich ja selbst mal ans Werk machen. Der Vorteil: Wenn man es selber macht, weiß man auch was drin ist. Die richtige Grundlage für derlei Vorhaben liefert das Buch „Kosmetikwerkstatt. Sanft pflegende Kosmetika aus der eigenen Küche“ – vom Lipgloss bis zum „Badejellie“ oder dem Duschgel mit Glitzer. Natürlich gehört schon ein wenig Übung dazu und die ein oder andere Zutat wird sich wohl nicht sofort im Haushalt finden, aber dafür kann man sich, dank der genauen Zuordnung, auch das mischen, was für den eigenen Hauttyp (oder den des Beschenkten) am besten geeignet ist.

Außerdem liefert die Autorin Jinaika Jakuszeit 30 Seiten Rohstoffregister und 12 Seiten Basics zu den verschiedenen Hauttypen, Arbeitsutensilien, zum Arbeitsplatz sowie Basiswissen zur Kosmetikherstellung. Mit anderen Worten: Auch der totale Neuling findet einen guten Einstieg.

Jinaika Jakuszeit. Kosmetikwerkstatt. Sanft pflegende Kosmetika aus der eigenen Küche

29,95 Euro. Topp Verlag
 

Share.