Vegetarisch: Für einen Tag oder für jeden

Eines ist klar: Wir essen zu viel Fleisch. Was nicht heißt, dass wir alle Vegetarier werden müssen. Aber ein fleischloser Tag hin und wieder ist gesund, schont das Budget und die Umwelt. Und „Grünfutter“ aus dem Dr. Oetker Verlag sorgt dafür, dass dabei keine Langeweile aufkommt.

Vegetarisch: Für einen Tag oder für jeden
ISBN-13: 978-3-7670-1345-2

Modern, übersichtlich, hübsch

Studentenfutter, Partyfutter & Co. – eines haben alle Bücher der Kochbuchreihe aus dem Dr. Oetker Verlag gemeinsam: Sie sind einfach richtig gut gemacht. Zu jedem Rezept gibt es auch ein Bild. Alle Schritte werden ausführlich und verständlich beschrieben. Meistens gibt es noch Vorschläge für Alternativvarianten, Beilagen oder eine klein wenig Warenkunde. Das ist einfach gut gemacht. Für Kochlaien, aber auch für ehrfahrenere Küchenfeen. Eines ist hier schnell klar: Langeweile auf dem Teller sieht anders aus. Diese Gerichte ohne Fleisch sind richtig lecker, in null Komma nichts auf dem Teller und überzeugen auch eingefleischte Schnitzelfans. Muss ja nicht gleich für jeden Tag sein.

Beim Testkochen stand die Bulgur-Gemüse-Pfanne auf dem Speiseplan. Und da gab’s wirklich nichts zu meckern: Einfach, übersichtlich, lecker und es ging sogar noch schneller als angegeben! Vom optischen Ergebnis könnt ihr euch nebenan überzeugen.

Gisela Stummer (academicworld.net)

Grünfutter – vegetarisch
8,99 Euro. Dr. Oetker Verlag

Share.