TV-Serien auch im Internet schauen

In den letzten Jahren hat sich das Angebot für Serien aller Art ganz grundlegend verändert. Es wurde nicht mehr auf das typische Dienstagabend- Programm gesetzt, sondern Qualität und Tiefgang waren in den Serien ein wichtiger Faktor für den Erfolg. Das Prinzip der Soap verschwand fast gänzlich aus dem Fernsehen – stattdessen waren die großen Titel aus den USA auch im deutschen Fernsehen gefragt. Da es bei Weitem nicht jede Serie nach Deutschland schafft und manchmal auch der Originalton gewünscht ist, hat das Internet direkt mit davon profitiert. Viele Portale bieten inzwischen den Genuss von Serien zu jeder Zeit und in einer großen Auswahl an.

Die Vorteile der Serien aus dem Internet

Natürlich sind die Beispiele für erfolgreiche Serien aus den USA bereits seit einigen Jahren recht umfangreich vorhanden. Der Import von bekannten Titeln ist zwar nichts Neues – immerhin haben es auch schon Sex and the City, Dallas und andere Titel zu Erfolg geschafft – allerdings war die Menge erheblich weniger. Der Bezug der meisten Zuschauer zu den Serien hat sich in den letzten Jahren einfach grundlegend verändert. Es sind die sogenannten Fandoms entstanden – echte Zuneigung und Empfindungen zu den unterschiedlichen Figuren aus den Serien und das unbedingte Warten auf die neuste Staffel und die neuste Folge aus den USA. Die Menschen sind sogar aufgeblieben, um sich die neusten Folgen einfach direkt auf den Sendern in den USA anzusehen.

Serien sind zu einem Ereignis geworden, die mit einer großen Schar von Fans verbunden sind. Für deutsche Zuschauer gibt es aber ein recht großes Problem: Die Serien aus den USA finden nur selten den Weg auf die deutschen Sender. Sollte es doch einmal soweit sein, kann man entweder sicher sein, dass es lange dauert, ehe neue Folgen kommen oder es gibt Probleme mit der Synchronisation. Es gibt also viele gute Gründe, warum man sich auf die Suche nach einem Portal begibt, wo man die Serien ansehen kann. Die folgenden Punkte sprechen dabei für die Seiten aus dem World Wide Web:

• Es gibt die Serien in großer Auswahl. Hier kann man sich aus jedem Genre das aussuchen, was man in diesem Moment gerne sehen möchte.

• Die Serien können nicht nur in deutscher Sprache gesehen werden, sondern auch im englischen Originalton. Hier kann man sich immer entscheiden.

• Die neusten Folgen können mitunter schon einen Tag nach dem offiziellen Release auf den Seiten im Internet angesehen werden.

Wer also ein großer Fan von Serien aller Art ist, sollte sich überlegen, wie er an die richtige Seite kommt. Inzwischen gibt es mehr als einen großen Anbieter für die Serien und Filme im Internet. Vor allem der eigene Geschmack entscheidet am Ende darüber, wo man die unterschiedlichen Serien am besten genießen kann.

Das beste Portal für Serien im Internet

Nun muss also nur noch das richtige Portal für das Vergnügen mit den Serien im World Wide Web gefunden werden. Eine wichtige Frage beschäftigt sich dabei natürlich mit dem Preis. Es gibt Webseiten, die mit einer monatlichen Gebühr verbunden sind. Man zahlt einmalig den Beitrag und hat direkt einen Zugriff auf die gesamten Serien im Angebot. So hat man natürlich die gesamte Flexibilität bei den unterschiedlichen Serien.

Allerdings gibt es auch Portale im World Wide Web, bei denen man für jeden Abruf der Serie einzeln bezahlen muss. Was dafür am ehesten funktioniert, sollte man nach dem eigenen Geschmack entscheiden. Daher ist es auch so wichtig, dass man sich auf die Suche nach den richtigen Portalen begibt. Viel wichtiger als der Preis ist für die meisten Fans natürlich der Zugriff auf alle Serien, die man sich wünscht. Es ist also gar nicht so einfach, durch den Dschungel an verschiedenen Portalen und Anbietern durchzublicken. Immerhin gibt es in der heutigen Zeit auch noch verschiedene andere Dienste – etwa Entertain oder Videoload, mit denen man auch Serien auf Deutsch sehen kann. Hier finden Sie zahlreiche Serien, mit denen Sie das Vergnügen der Serien selbst spüren können. Am besten verschafft man sich einen Überblick über die angebotenen Serien, den Preis und die Übersicht bei der Seite und entscheidet sich im Anschluss für die entsprechend beste Option. So ist es nur noch eine Frage von ein paar Klicks, ehe man selbst entscheiden kann, wann und wie man die berühmten Serien aus den USA auf dem eigenen Bildschirm ansehen kann.


Stand Oktober 2013

Share.