Tourismus-Management (B.A.) & Hotelfachfrau/-mann (IHK) als Verbundstudium

Darum geht’s: BWL, Tourismusmanagement, Kommunikations- und Sprachen, Destinationsmanagement, Int. Hosbitality-Management, Reiseveranstaltung, Management von Verkehrsträgern

Tags: BWL, Tourismusmanagement, Kommunikations- und Sprachen, Destinationsmanagement, Hosbitality-Management, Reiseveranstaltung, Management von Verkehrsträgern

Das Studium an der Hochschule Kempten umfasst sieben Semester. Als Tourismus Management Absolvent unserer Hochschule eröffnen sich Ihnen nach dem Studium Tätigkeitsfelder in Allen Funktionen des mittleren und gehobenen Managements der nationalen und internationalen Reise- und Freizeitbranche. Einsatzmöglichkeiten in der Freizeitindustrie finden sich u. a. in Airline-Unternehmen, bei der Bahn und in sonstigen Verkehrsbetrieben, in der Hotellerie und Gastronomie, in Tourismusdestinationen, bei Reiseveranstaltern oder aber auch im Event, Messe und Tagungswesen. Die zeitliche Organisation des dualen Studiums ist eine optimale Verzahnung von Berufsausbildung und Studium. Die betriebliche Ausbildung inkl. betrieblicher Praxis umfasst 26,5 Monate. 

Ansprechpartner:Katrin Müller-BentropTelefon: 0831 2523-508Email: Katrin.Mueller-Bentrop@fh-kempten.de

Bewerbungsfrist: 15. Juli

www.hochschule–kempten.de

 

Share.