„South”: Independent-Thriller aus Österreich

Jede Woche eine besondere Filmempfehlung von Academicworld-Filmexpertin Nathalie Mispagel – für alle, die richtig gute Filme lieben und genau deshalb gerne mal ratlos in der Videothek stehen.

Hochambitionierter Independent-Thriller, der als apart stilisiertes Noir-Essay über die sowohl identitätsstiftende wie zerstörerische Kraft der Erinnerung beeindruckt. Ein bei einem mißglückten Banküberfall angeschossener Mann flüchtet nach New York, um dort auf einen Kontaktmann zu warten. Währenddessen liest er das zufällig in seine Hände geratene Tagebuch einer fremden Frau, das ihn wie ein Echo aus der eigenen Vergangenheit berührt.

Empfehlung: Für alle, deren Schicksal ihre Erinnerung ist im Sinne von „I have always dreamt of moving south one day…“

„South”

Österreich 2009
Regie: Gerhard Fillei, Joachim Krenn
Darsteller: Matthew Mark Meyer, Claudia Vick, Sal Giorno, Tim Kirkpatrick

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

Share.