„Scaramouche”: Mantel- und Degenklassiker

Jede Woche eine besondere Filmempfehlung von Academicworld-Filmexpertin Nathalie Mispagel – für alle, die richtig gute Filme lieben und genau deshalb gerne mal ratlos in der Videothek stehen.

Schillernd altmodischer, aber keineswegs veralteter Mantel-und-Degen-Film, der mit spielerischer Eleganz seinem Höhepunkt entgegenstrebt: einem verwegenen, spektakulär langen Fechtduell im voll besetzten Theatersaal. Ende des 18. Jahrhunderts will ein französischer Edelmann seinen getöteten Freund rächen, muß vorerst jedoch in einer Gauklertruppe untertauchen. Als komische Figur erobert er die Zuschauer, als schneidiger Held das Herz zweier Schönen.

Empfehlung: Für alle, deren Abenteuer stets mit „En garde!“ beginnen muss.

„Scaramouche”

USA 1952
Regie: George Sidney
Darsteller: Stewart Granger, Mel Ferrer, Eleanor Parker, Janet Leigh

Share.