Medizin kurios

Ziemlich morbide, teilweise ekelhaft, aber absolut faszinierend: Willkommen im Kuriositätenkabinett der Medizin.

Allerlei Seltsamkeiten aus 500 Jahren Medizingeschichte hat der Autor zusammengetragen. Es geht um geraubte Leichen – damals die einzige Möglichkeit, Wissen über die menschliche Anatomie zu erlangen – um Wasserköpfe, um unnatürlich wachsende Brüste, um Eierstockkinder und vieles mehr. Das findet man entweder furchtbar – oder man studiert Medizin.

E. Kompanje. Der Penisverkürzer
8,99 Euro, Piper Verlag

Share.