(K)eine kleine Nachtmusik …

Academicworld hat sich umgehört und wieder ein paar schöne Scheiben gefunden, bei denen sich das Wachbleiben lohnt.

(K)eine kleine Nachtmusik ...

Castingshow kann auch was können

Auch wenn in Deutschland bisher die Beispiele fehlten: International gibt es einige Stars, die mit vorderen Plätzen in Castingshows die Karriere ins Rollen brachten. Die Stimme dazu hätten Ivy Quainoo  und Mic Donet aus „The Voice of Germany“.

Wenn Ivy mit dem Sound ihrer samtig-rauchigen Stimme betört, will man kaum glauben, dass sie erst 19 ist. Die Songs wurden ihr auf den Leib oder genauer ge-sagt die Stimme geschneidert. Jetzt muss sie zeigen, ob sie sich auf Dauer am Markt etablieren kann oder eine Casting-Eintagsfliege unter vielen bleibt.

(K)eine kleine Nachtmusik ...

Einige Lieder auf Donets CD sind wirkliche Glücksgriffe, die man sich gern immer wieder anhört, der Großteil wirkt aber leider austauschbar und unrund. Dabei ist seine wundervoll warme Soul-Stimme durchaus zeitlos, elegant und organisch.

Album von Ivy Quainoo ab März 2012: Ivy. Universal Music.
Album von Mic Donet ab Juni 2012: Plenty Of Love. Universal Music.

 

 

(K)eine kleine Nachtmusik ...

 

Seelenleben eines Ex-Models

Bis vor drei Jahren verdiente Nadia Mladjao alias Imany als gefragtes Fashion Model in New York ihr Geld, dann hatte sie genug vom Dasein als wandelnder Kleiderständer, ging zurück ins heimatliche Paris und nahm das Album „Shape Of A Broken Heart“ auf. 

Anstatt Laufsteglächeln ein Blick ins Innerste: von banalen Kleinigkeiten bis zu großen Katastrophen packt sie die Wunden, Hoffnungen und Träume einer Frau in zwölf Songs. Und das mit einer Stimme, die an die großen Souldiven erinnert.

Album von Imany ab Juni 2012: Shape Of A Broken Heart. Universal Music.

 

 

(K)eine kleine Nachtmusik ...

Klingt böse?

Ansichtssache. Auf jeden Fall klingt es nach Böse, genauer nach „Der Fall Böse“. Die 7er Kombo aus Hamburg bewegt sich musikalisch zwischen Rock ’n‘ Roll, Tanz-Blues-Punk und Stilcrash mit deutschen Texten – meistens laut, manchmal leiser. Woher man die Jungs kennt? Aus diversen TV-Spots einer Flensburger Brauerei, einigen Kinofilmen und von über 500 Live-Auftritten in ganz Europa. „Die ganze Nacht“ ist das fünfte Studioalbum – aber von ruhiger geworden kann keine Rede sein. 

Album von der Fall Böse ab August 2012: Die ganze Nacht. Rodrec

 

(K)eine kleine Nachtmusik ...

Zum Stein erweichen

Mit ihrem Debüt-Album „The Soul Sessions“ und gerade mal 16 Jahren gelang Joss Stone 2003 aus dem Stand heraus den Sprung in die erste Liga der Soul-Vokalis-tinnen. Fünf Millionen Exemplare gingen über die Ladentische. Es folgten vier Studioalben mit eigenen Songs. Nun erscheint mit „The Soul Sessions Vol. 2“ ein Nachfolger des Erstlings, auf dem sich die Sängerin erneut großen Soul-Klassikern in brillianten Interpretationen widmet. Ein durchweg entspanntes Hörerlebnis mit ordentlich Stimmpower.

Album von Joss Stone ab August 2012: The Soul Sessions Vol. 2 (Limited Deluxe Edition). Warner 

 

(K)eine kleine Nachtmusik ...

12 Punkte für Niedersachsen!

Vom Debütalbum einer deutschen Band ist nach weitläufiger Meinung nicht besonders viel zu erwarten. Zu oft würde man schon enttäuscht, wenn zunächst hochgelobte junge Bands ihr erstes Album präsentieren und dann nur wenig hörbares dabei herauskommt. Dass das nicht für alle Bands gilt, stellen Ich Kann Fliegen mit ihrem ersten Album, das den Bandnamen als Titel trägt, unter Beweis. Wer denn Jungs jetzt aber fehlende Kreativität vorwerfen mag, liegt ziemlich daneben. Bei Ich Kann Fliegen sind alle Bandmitglieder am Songwriting beteiligt. Dementsprechend vielseitig stellt sich ihr Repertoire dar.

Und das spiegel sich im Album wider. „Mich kann nur Liebe retten“ ist zum Beispiel eine sehr schöne Ballade, die einem sofort ins Ohr geht und viel Gefühl rüberbringt. Doch die vier Freunde können es auch rockiger. Insgesamt ist ihnen eine sehr bunte Pop-Rock-Mischung gelungen, die einem als Zuhörer viel Vergnügen bereitet. 

Am 28.09.12 tritt die Band für ihr Bundesland Niedersachsen beim Bundesvision Songcontest an. Wir sind schon sehr gespannt, wie sie abschneiden werden. Für das Album gibt es von uns auf jeden Fall 12 Points.


Album von Ich Kann Fliegen ab September 2012: Ich Kann Fliegen. Universal Music.

Share.