Heimchen war gestern

In Staffel 3 von „The Good Wife“ hat Alicia Florrick ihr altes Leben als Heimchen am Herd ziemlich abgeschüttelt – zumindest am Anfang. Zwischen Familien-, Liebes- und Berufsleben kommt es auch im dritten Anlauf wieder zu allerlei verzwickten Entscheidungen. Seit 7. Februar gibt es die 3. Staffel nun in zwei Teilen im Handel.

Heimchen war gestern
Hier ist jetzt auch ihr Zuhause: Alicia im Gerichtssaal. © Paramount Home Entertainment

So Alicia, jetzt musst du dich entscheiden?!

Am Ende von Staffel 2 sah es ganz danach aus, als hätte sich Alicia Florrick (Juliana Margulies) für ihren Chef und Studienfreund Will Gardner (Josh Charles) und gegen den zeitweilig im Gefängnis befindlichen untreuen Ehemann Peter (Chris Noth) entschieden. Das wäre aber viel zu einfach gewesen. Stattdessen flüchtet sich die beruflich mittlerweile starke Frau Alicia in Vorwürfe und Verpflichtungen der Familie gegenüber.

Peter ist nach dem Ende von Staffel 2 also wieder in Amt und Würden. Er hat die Wahl zum obersten Staatsanwalt in Cook County gewonnen. Doch das soll noch längst nicht alles sein. Er und sein Berater Eli Gold (Alan Cumming)wollen noch höher hinaus. Da ist eine Vorzeige-Familie natürlich Pflicht. Und auch in der Arbeit wird Alicia stark gefordert. Das neuerdings angespannte Verhältnis zu Will hilft da natürlich auch nicht weiter. 

  • Heimchen war gestern

Der schmale Grat 

Nicht nur die charakterlichen Entwicklungen vieler Figuren gestalten sich als Gratwanderung, auch die Kanzlei steht in Staffel 3 vor schwierigen Zeiten. Dabei können die Machen von „The Good Wife“ auch diesmal wieder auf starke Charaktere mit hervorragenden Darstellern und dramatische Geschichten bauen. Kein Wunder, dass Staffel 4 zügig zugesichert wurde. Dabei reiht sich die Serie ganz wunderbar in das aktuelle Seriengeschehen jenseits des Atlantiks ein: Die Zeiten schwarz-weißer Figurendarstellung sind vorbei. Und es muss einem wirklich nicht leid tun um sie.

Gisela Stummer (academicworld.net)

The Good Wife (Staffel 3.1 und 3.2)

Darsteller: Juliana Margulies, Chris Noth, Josh Charles, Archie Panjabi, Christine Baranski, Alan Cumming

Im Vertrieb von Paramount Home Entertainment

Share.