Geheimnis gelüftet?

Die Kellnerin Cassie hat ihr langweiliges Leben satt – sie will etwas ändern! Zufällig stößt sie auf die Organisation S.E.C.R.E.T. und beginnt mit der Hilfe deren Mitgliederinnen einen neuen Abschnitt ihres Lebens, das nun endlich die Wandlung einem aufregenden Dasein vollzieht.

Cassie ist Mitte 30 und hat einen Tiefpunkt in ihrem Leben erreicht. Als personifizierte graue Maus arbeitet sie tagsüber als Kellnerin, in ihrer Freizeit kümmert sie sich um ihre Katze. Das Haus, in dem sie lebt, ist als das Haus der alten Jungfern bekannt. Cassie selbst ist zwar keine Jungfer, aber Witwe eines gewalttätigen Ehemanns. Entsprechend kompliziert ihr Verhältnis zum anderen Geschlecht.

Eines Tages vergisst eine Kundin im Café ein rotes Büchlein, in dem Cassie Berichte intimer Abenteuer entdeckt. Die Besitzerin des Buchs ist Mitglied bei S.E.C.R.E.T. und genau dorthin wendet sich Cassie, denn sie hat sich selbst noch nicht aufgegeben und will mehr von ihrem Leben. Welche Abenteuer werden sie erwarten?

Die Kritik

Das Buch wird zwar nicht als Konkurrenz zu der Crossfire-Reihe beworben, aber im Vergleich zu shades of grey als die romantische Blümchen-Variante. So in etwa kann man das tatsächlich sehen. Das heißt aber auch, dass es nicht wirklich spannend wird. Die vermeintliche Heroine kreuzt zu Beginn ihrer Mitgliedschaft ihre ‚intimsten Wünsche‘ an, die sich – oh Wunder – nacheinander erfüllen. Intelligent und fesselnd? Leider so gar nicht. Denn die Organisation, die nur aus Frauen besteht, realisiert diese Fantasien als offensichtliches Rollenspiel. Das nimmt die Authentizität und den Spaß am Lesen.

Insgesamt bleibt das Buch sehr oberflächlich, denn gerade die psychologischen Aspekte hätten das Buch zu einem interessanten machen können. So aber hüpft die Protagonistin in einer Art Hürdenlauf von Bett zu Bett und konzentriert sich auf rein körperliche Aspekte, die noch dazu in höflichster Blümchenmanier beschrieben werden. Keine Leseempfehlung, geht lieber selbst in eine Bar!

Marina Goldblatt (academicworld.net-userin)

L. Marie Adeline. S.E.C.R.E.T.
Heyne. 9,99 Euro.

Share.