Die schönsten Erzählungen Islands: märchenhaft trifft harte Realität

Eigentlich ist es fast ein wenig merkwürdig, dass einem hierzulande kaum ein Namen einfällt, wenn man an die Isländische Literatur denkt. Dabei hat die Insel im hohen Norden doch eine so große literarische Vielfalt und Tradition aufzuweisen. Von jeher – vielleicht liegt es am langen und dunklen Winter, der die Menschen enger zusammenrücken lässt vor den Kaminen – hat man sich dort Geschichten erzählt.

Naturschönheit und harter Alltag treffen in Island aufeinander. © Hannelore Dittmar-Ilgen/pixelio.de

Naturschönheit und harter Alltag treffen in Island aufeinander. © Hannelore Dittmar-Ilgen/pixelio.de

Tradition und Alltäglichkeiten

Dass diese Geschichten aber nicht nur aus dem reichhaltigen Sagenschatz der Insel bestehen, zeigt diese Anthologie. Den stolzen Wikingern werden ganz normale Isländer gegenübergestellt, mit allen Problemen des Alltags. Natürlich kommt aus einem so mythischen Land auch die Alltagspoesie nicht ohne gewisse phantastische Einsprengsel aus.

In den verschiedenen Geschichten spiegeln sich die unterschiedlichsten Seiten des Insellebens wieder. Die Autoren, darunter Halldór Laxness, Steinunn Sigurðardóttir, Hallgrímur Helgason, Kristín Marja Baldursdóttir und Sjón, zählen zu den besten Erzählern Islands im 20. Jahrhundert. Sie berichten von idyllischer Kindheit, scheiternden Ehen, großen Dramen und kleinen Nebensächlichkeiten.

Zwei Seiten einer Medaille

Leider ist es wie so oft in Sammelbänden: während einen die einen Geschichten begeistern und man gerne mehr vom Autor lesen würde, lassen einen andere ratlos, gelangweilt oder entnervt zurück. Was aber auch wieder sein Gutes hat, denn für einen überschaubaren Preis bekommt man Einblick in das Erzählwerk zahlreicher zeitgenössischer Erzähler aus dem hohen Norden. Und die, die einen gepackt haben, regen ja vielleicht zum weiterlesen an. In einem Buch, dass sich ganz demjenigen widmet.

Gisela Stummer (academicworld.net)

Soffía Auður Birgisdóttir, Gert Kreutzer, Halldór Guðmundsson (Hrsg.). Die schönsten Erzählungen Islands
8,99 Euro. insel taschenbuch

 


Stand: Dezember 2011
Share.