„Der Sohn von Rambow”: Britisches Komödien-Kleinod

Jede Woche eine besondere Filmempfehlung von Academicworld-Filmexpertin Nathalie Mispagel – für alle, die richtig gute Filme lieben und genau deshalb gerne mal ratlos in der Videothek stehen.

Freundlich versponnene Kinoperle, die das Vergnügen am Filme schauen und Filme machen als Initialzündung für (kindliche) Phantasie sowie Kreativität beschwört. Ein schüchterner 11-Jähriger und der Schulrabauke werden über ihre Fasziniation für den Actionstreifen „Rambo“ zu Freunden. Mit Gleichgesinnten drehen sie ein Remake, wobei sie nicht nur den Schulbetrieb in Aufruhr versetzen, sondern auch ihre familiären Krisen überwinden.

Empfehlung: Für alle, die eine gute Geschichte jederzeit einer öden Wirklichkeit vorziehen.

„Der Sohn von Rambow” 
Großbritannien, Frankreich, Deutschland 2007
Regie: Garth Jennings
Darsteller: Bill Milner, Will Poulter, Jules Sitruk, Jessica Stevenson

Share.