Das wahre Studentenfutter

Tiefkühlpizza

Der Klassiker schlechthin: Heimkommen nach aushäusigem Alkoholgenuss, Pizza in den Ofen, vor dem Fernseher einschlafen, verkohlte Pizza entfernen, Fenster öffnen, Feuerwehr beruhigen, zweite Pizza in den nun gut vorgeheizten Ofen schieben – deshalb werden Pizzen oft in Doppelpacks angeboten – und vor lauter Angst auch die zweite Pizza zu verlieren, vor dem Ofen verharren. Zweite Pizza zu früh entnehmen, halb gefroren essen und kauend mitten in einem Stück einschlafen.  Nachts sich nach Möglichkeit auf dieses Stück legen und wälzen. Am Morgen behaupten, man wäre in eine Schlägerei mit Tomaten geraten.  

Auch schön: Einen Pizzarohling kaufen, dann stundenlang nachbelegen und verfeinern und schließlich in zwei Minuten runterschlingen.

1 2 3 4 5
Share.