Das wahre Studentenfutter

Ja, wir sind alle Gourmets! Wir raspeln Pecorino über unsere Penne, benutzen Fleur de Sel und mörsern Kardamom. Außer wir sind müde und hungrig und haben keine Lust. Dann passiert Folgendes …

Backofenschweinereien

Der Kessel Buntes: „Backofenschweinereien” beinhalten gleich eine ganze Palette Nahrungsmittel: Pommes, Backcamembert, Chickennuggets, Fischstäbchen oder etwas in Fußform, wobei man nicht genau sagen kann, ob es Fisch, Huhn oder etwas ganz anderes ist. Wichtig ist nur, dass man die Nahrungsteile tiefgefroren kauft, überhaupt keine Weiterverarbeitung stattfindet und nach 30 Minuten alles innen glühend heiß ist.  

Besonders tödlich können da „Plätzli“ sein, mit Käse, Pilzsauce oder Magma gefüllte Teigtaschen, die von außen völlig kalt sein können, im Inneren aber eine Höllenglut bergen.

Ein großer Teller Backofenschweinereien ist allerdings „Soulfood”  erster Güte, glücklich machend und absolut kompatibel zu Fernsehen und Videospielen.

1 2 3 4 5
Share.