Das academicworld-EM-Quiz

Unnützes Halbwissen. Wenn man nicht gerade bei Günther Jauch sitzt, bringt es einem wenig… Gemach! Sofern sich das unnütze Wissen auf Fußball bezieht (und so verhält es sich in neunzig Prozent aller Fälle) kann man immerhin ein paar schöne Preise abgreifen. Viel Spaß dabei!

1. Erste Frage, erstes Spiel in der Vorrunde. Welcher ehemalige deutsche Nationalspieler dürfte heilfroh sein, dass seine aktive Zeit vorbei ist, weil sein Name auf portugiesisch so viel heißt wie „umsonst ficken“?
R Paolo Rink
V Franco Foda
E Kalle Del’Haye

2. Welche der drei Aussagen trifft auf die deutsche Nationalmannschaft bei der EM 1980 zu?
U Toni Schumacher kassierte erst im Finale das erste Tor
O In jedem Spiel schoß jeweils ein Spieler alle deutschen Tore
E Trainer Jupp Derwall setzte nur 13 Spieler ein

3. Traumhaft: Stell dir vor, du wirst beim Stande von 1:2 in EM-Halbfinale in der 79. Minute eingewechselt. Eine Minute später erzielst du den Ausgleich, in der Verlängerung machst du mit zwei Toren alles klar. Und das in deinem ersten Länderspiel … Wie heißt du?
L Gerd Müller
R Dieter Müller
H Thomas Müller

4. Ein Spiel danach flog der Ball in den Nacht­himmel. Man muss sich über den Ball legen, um ihn flach zu halten. Welcher Tor missachtete diese Regel und traf dasselbe aus 11 Metern nicht?
O Franz Beckenbauer
R Uli Hoeneß
W Rainer Bonhof

5. Wer musste 1996 für Bierhoff weichen, damit dieser das Finale entscheiden konnte?
U Mehmet Scholl
P Stefan Kuntz
K Lothar Matthäus

6. Wen sehen wir 2012 vielleicht im deutschen Trikot?
U Fry
K Zoidberg
N Bender

7. Welcher  Spieler schoss mit 9 Treffern in 5 Spielen die meisten Tore in einer EM-Endrunde?
R Alan Shearer
M Gerd Müller
D Michel Platini

8. Das dramatische Elfmeterschießen im EM-Halbfinale 1996 zwischen England und Deutschland wurde durch wessen Fehlschuss entschieden? Tipp: Sein Name fällt ziemlich am Anfang des Songs „Three Lions ’98“ von den Lightning Seeds.
I Stuart Pierce
E Gareth Southgate
L David Batty

9. Sie qualizierten sich erst im Nachhinein für die Europameisterschaft, weil (Ex-)Jugoslawien ausgeschlossen wurde, aßen nach eigenem Bekunden des öfteren bei McDonalds, trainierten dosiert und eroberten mit dieser Lockerheit am Ende den Titel. Von der Mannschaft welchen Landes ist die Rede?
N Dänemark
O Frankreich
I Holland

10. Der erste Europameister Russland erreichte 1960 kampflos das Halbfinale, weil der Gegner nicht antrat. Wer waren die „Drückeberger“?
S Griechenland
A Spanien 
T Portugal

11. Wer trug die legendäre Nummer 10 beim ebenso legendären 3:1-Sieg der deutschen Mannschaft im wiederum legendären Wembleystadion während der EM 1972?
U Günter Netzer
E Wolfgang Overath
T Franz Beckerbauer

12. Die Endrunde 1968 fand ohne deutsche Beteiligung statt, weil das Team in der Qualifikation gegen einen vermeindlichen Fußballzwerg patzte? Wo fand das deutsche Waterloo statt?
E Malta
H Luxemburg
S Albanien

Die Buchstaben vor den richtigen Lösungen ergeben das (hoffentlich in der Realität unzutreffende) Lösungswort, das mit „@academicworld.net“ ergänzt, die richtige E-Mailadresse ergibt. 

Unter allen Einsendern verlosen wir prächtige Preise von Pelé Sports. Bitte gebt also in eurer E-Mail eure Schuh- und Shirtgröße mit an. Viel Glück! Einsendeschluss ist der 15.Juni!

Share.