Bewusste Ernährung – 33 Methoden

Achtsamkeit – laut Ronald Pierre Schweppes Ratgeber braucht es nicht viel mehr, um gesünder zu leben. Aber wie soll das gehen?

Sobald sich die Sonne hinter den düsteren Winterwolken hervor wagt, herrscht Bikinialarm. Damit verbunden ist stets auch die Sorge um die eigene Figur und wie selten sonst fasst man die besten Vorsätze, endlich mehr Sport zu treiben und dem fettigen Essen zu entsagen.

Achtsam abnehmen

Dass es das Essen aber allein gar nicht ist, das für die Traumfigur sorgt, erklärt uns nun Ronald Pierre Schweppe mit seinem Ratgeber „Achtsam abnehmen“. Vielmehr benötigt man (und frau auch) laut seiner Theorie  lediglich die richtige Achtsamkeit für sich, seine Umgebung, den eigenen Körper und eben die Nahrung, die man täglich zu sich nimmt. Wer achtsam isst und lebt, so seine Botschaft, der lebt gesünder und schafft es leichter, das eigene Gewicht zu reduzieren. 

33 hilfreiche Methoden

Hört sich eigentlich ganz einfach an. Aber dann hätten ja 90 Prozent der Bevölkerung Traummaße.  Der Autor gibt daher mittels 33 Methoden hilfreiche Tipps, die Abnehmwillige bei ihrem Vorhaben stärken können. Dazu gehören zum Beispiel Ratschläge wie: Beim Essen soll man sich nicht ablenken lassen, man sollte sich zum Essen mindestens 20 Minuten Zeit lassen, vor dem Essen ist es hilfreich, nochmal kurz zu überlegen, warum man nun gerade essen möchte, etc.

Fazit: An sich sind die Theorien sehr interessant und auch die Methoden können tatsächlich helfen, das Essen bewusster zu genießen. Allerdings ist es auch nicht so, als wüsste man die wichtigste Regel nicht schon: Man soll sich einfach bewusst gesund ernähren. Die Methoden regen jedenfalls zum Mitmachen an und können beim Start in ein gesundes und schlankeres Leben durchaus unterstützen. 

Ronald Pierre Schweppe. Achtsam abnehmen. 33 Methoden für jeden Tag. Systemed Verlag. 12,99 Euro.

Share.