„Another Earth“: ein kluges Drama mit Science-Fiction-Elementen

Eher Arthaus als Blockbuster: Jede Woche eine besondere Filmempfehlung von Academicworld-Filmexpertin Nathalie Mispagel – für alle, die richtig gute Filme lieben und genau deshalb gerne mal ratlos in der Videothek stehen.

Kluges, in sich gekehrtes Independent-Drama, das Science-Fiction-Motive als Folie nutzt, um über Schuld, Vergebung und Selbstbespiegelung zu philosophieren. An dem Tag, als ein neuer Planet entdeckt wird, verursacht eine junge Frau einen Autounfall und tötet zwei Menschen. Nach vierjähriger Haft setzt sie alle Hoffnung auf jene neue Welt – ’Earth 2’ genannt, weil sie ein Duplikat der Erde zu sein scheint –, um eine zweite Chance zu bekommen.

Empfehlung: Für alle, die auf der Suche nach Alternativen sind – ob im gegenwärtigen Kino oder in zukünftigen Paralleluniversen.

„Another Earth“
USA 2011
Regie: Mike Cahill
Darsteller: Brit Marling, William Mapother, Jordan Baker, Robin Lord Taylor

Share.