„Absolute Giganten”: Ode an die Freundschaft

Jede Woche eine besondere Filmempfehlung von Academicworld-Filmexpertin Nathalie Mispagel – für alle, die richtig gute Filme lieben und genau deshalb gerne mal ratlos in der Videothek stehen.

Ebenso witzig-spielerische wie intensiv-aufrichtige Hymne an die Freundschaft, die (traurigerweise) auch als Frank Gierings vielleicht schönstes Kinovermächtnis gelten kann. Drei Hamburger Kumpels verbringen eine letzte Nacht zusammen, bevor am nächsten Morgen einer von ihnen mit einem Containerschiff nach Übersee aufbrechen wird.

Inmitten von Stunt-Show-Abenteuern, Fast-Food-Orgien und dem ultimativen Tischfußball-Turnier erfahren sie das Glück der Verbundenheit, die Melancholie des Lebewohls – und vielleicht den besten Moment von allen.

Empfehlung: Für alle, für die Freundschaft ein Wunder, besser: eine Wunderkerze ist.

„Absolute Giganten”
Deutschland 1999
Regie: Sebastian Schipper
Darsteller: Frank Giering, Florian Lukas, Antoine Monot jr., Julia Hummer

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

Share.