Diese Woche: dingemitgesicht.de

Es passiert immer wieder! Das Ding da schaut mich doch an! Manchmal gibt es Gegenstände mit Gesicht. Das Feuerzeug, das uns anschreit, ein Gullideckel der uns erwartungsfroh anblickt oder das Popcorn, das uns screammäßig Angst einjagt.

Auf dingemitgesicht.de hat sich endlich jemand die Mühe gemacht, eine Website zu erschaffen auf der wir – wie der Name schon verrät – Dinge mit Gesicht bestaunen können. Wenn man genauer hinsieht, entdeckt man viele alltägliche Gegenstände, die von einer leicht anderen Perspektive betrachtet, auf einmal menschlich wirken. Manche Dingensgesichter passen aber auch wunderbar zu ihrer Aufgabe, wie zum Beispiel der Wurstwächter. Bei ihm kann man erkennen, dass er seine Aufgabe mit vollster Inbrunst ausübt und seine Würstchen mit finsterer Miene vor Dieben schützt. Oder der Aschenbecher der uns mit seinem geöffneten Mund geradezu zwingt die Kippe nicht auf den Boden zu schmeißen, sondern direkt in seinen gierigen Rachen zu werfen.

Auf dieser Seite kann man noch so einige Gegenstände bestaunen, die mit Gesicht – thematisch entrissen oder auch passend – dem Ding Leben einhauchen.

Die Redaktion von academicworld.net taucht unentwegt in den unendlichen Weiten des Cyberspace, nach interessanten, nützlichen, witzigen oder auch absolut sinnfreien Netzperlen. An dieser Stelle präsentieren wir euch jede Woche die Auslese unseres Fangs.

Share.