Dunkle Geheimnisse im hohen Norden

Dass man im Norden Europas nicht nur Krimi und Drama ganz hervorragend kann, das zeigt die norwegische Serie „Hellfjord“. Die schräge Krimi-Parodie – beworben als Mischung aus Twin Peaks und Hot Fuzz – gibt’s jetzt auf Blu-ray und DVD im Handel.

Dunkle Geheimnisse im hohen Norden
So cool wie er tut ist Salmander eher selten. © Polyband/WVG

Der jährliche Unabhängigkeitstags-Festumzug in Oslo bietet die denkbar größte Bühne für einen dummen Unfall. Als ausgerechnet dort der Polizist Salmander (Zahid Ali) sein Dienstpferd Gunnar auf skurrile Weise nacheinander erst mit einer Pistole erschossen, mit einer Tuba erschlagen und zu guter Letzt mit einem Auto überfahren hat, wird er Strafversetzt. Nur für drei Monate soll er ins abgelegene Hellfjord, dann werde er ohnehin gekündigt. Was zuerst nach langweiliger Provinz-Ödnis aussieht, erweist sich bald als gefährliches Abenteuer. Zusammen mit dem geistig etwas langsamen Ureinwohner Kobba und der Journalistin Johanne kommt er alsbald einer heimtückischen Verschwörung auf die Spur. Die örtliche Fischfabrik und dem geheimnisvollen Schweden Bosse Nova scheint nicht nur der größte Arbeitgeber vor Ort zu sein, sondern auch in dunkle Machenschaften verwickelt zu sein. Und als sich Salmander (Nein, nicht Salamander!) auch noch Undercover im nahegelegenen Gefängnis einschleicht, geht das Chaos erst richtig los. 

Klingt schräg und ganz vielversprechend, überschreitet allerdings ein paar Mal zu oft die Grenzen des guten Geschmacks. Das ist zwar nicht ohne Humor und funktioniert durchaus, warum es davon nun aber auch noch ein US-Remake geben soll, will sich nicht ganz erschließen.  Ein wenig Irrsinn und einen guten Magen sollte der Zuschauer schon mitbringen, dann kann er die Provinzposse mit Genuss verfolgen. Dass der norwegische Humor mindestens genauso makaber und tiefschwarz sein kann wie  etwa der britische ist auf jeden Fall eine Information, die so durchaus zu überraschen vermag. 

Dunkle Geheimnisse im hohen Norden

Gisela Stummer (academicworld.net)

Hellfjord. Staffel 1

Idee und Drehbuch: Zahid Ali, Stig Frode Henriksen, Tommy Wirkola
Darsteller: Zahid Ali, Stig Frode Henriksen, Ingrid Bolsø Berdal, Thomas Hanzon, Pihla Viitala, Lars Arentz-Hansen 

Bei Polyband auf DVD und Blu-ray erschienen.

Share.