Drive: One-Way Ride

Kino ist Kinetik, entfesselt und gleichzeitig auf die Leinwand gebannt. Kino ist Mythos, künstlich überhöht und lebensnah sehnsuchtsvoll. „Drive“, ab 26.1.2012 zu sehen, bietet beides… und einen phantastischen Synthesizer-Soundtrack.

Share.