Zehn fatale Fehler im Vorstellungsgespräch

Von Jürgen Hesse

 

 

Fehler 10: Schlecht über ehemalige Ausbilder, Arbeitgeber, Aufgaben und Kollegen reden

Sprechen Sie nie negativ über aktuelle oder frühere Chefs und Kollegen. Zum einen weckt das bei Ihren Gesprächspartnern den Eindruck, dass Sie ein „geschwätziges Lästermaul“ sind, zum anderen fürchtet man, dass Sie das nächste Mal schlecht über Ihren neuen Arbeitgeber sprechen werden.

Die innere und äußere Haltung sind im Vorstellungsgespräch besonders wichtig. Dazu gehört neben der passenden, ordentlichen Garderobe auch die nötige Portion Aufmerksamkeit und ein Bewusstsein dafür, worauf es jetzt wirklich ankommt. Das kann man wunderbar vorher einüben!


Jürgen Hesse und Hans Christian Schrader sind Deutschlands führende Experten auf dem Gebiet der Bewerbungs- und Karriereberatung.
Zusammen veröffentlichten sie in den letzten 30 Jahren mehr als 150 Sach-bücher rund um die Themen Bewerbung, Karriere und Arbeitswelt, darunter auch „Bewerbungsstrategien für Hochschulabsolventen“ und „Training Vorstellungsgespräch“ (erschienen im STARK Verlag, Hallbergmoos).

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Share.