women&leadership – das Jahrestreffen weiblicher Führungskräfte

Parallel zur women&work, Deutschlands größtem Messe-Kongress für Frauen, findet „women&leadership – das Jahrestreffen weiblicher Führungskräfte“ statt. Führungsfrauen haben am 8. Juni von 10:00 – 17:30 Uhr die Möglichkeit ihre Karriere auf den nächsten Level zu bringen und mit Gleichgesinnten zu netzwerken.

Bild: women&work

Vorträge rund um das Thema “women&leadership“ – wie etwa „Wege in den Aufsichtsrat“, „Gendegerechtes Führen“, „Frauen führen gesund“ oder „Wegducken hilft nicht. Karriere? Ja, mein, und wenn ja, wie“ richten sich gezielt an Frauen in Führungspositionen oder an Frauen, die eine Führungsposition anstreben.

Ein besonderes Highlight bietet der Vortrag „Als Frauen Chef wurden“ von Beatrix Wilmes. Die Filmjournalistin, die unter anderem für frau TV arbeitet, zeigt anhand ihres Dokumentarfilms wie schwierig es für Frauen in den 50er und 60-er Jahren war, sich als Chefin eines Unternehmens durchzusetzen. Filmsequenzen wechseln sich ab mit kurzen Vorträgen plus Diskussion zum Thema: weiblicher Führungsstil früher und heute. 

In der mit Thomas Sattelberger hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion „No return on investment? – Wie Frauen gläserne Schranken überwinden“ geht es unter anderem um die Frage, wo und wie unausgesprochene Barrieren konkret den beruflichen Werdegang von Frauen beeinflussen und sie am Aufstieg hindern. 

Und in der “Leadership Lounge” können Besucherinnen Existenzgründungsberatungen in Anspruch nehmen oder Gespräche mit Headhuntern führen. Außerdem stehen Expertinnen zu den Themen persönliche Karrierestrategie und Aufstieg ins Top-Management oder in Aufsichtsräte für Fragen zur Verfügung. Und für die Frauen, die mit einer sinnvoll genutzten Auszeit liebäugeln, bieten die „Manager für Menschen“ interessante Optionen für eine schöpferische Pause.

Informationen zum Jahrestreffen inkl. Sitzplatzreservierung für die Vorträge gibt es unter http://www.womenandleadership.net/bonn/

Informationen zum Messe-Kongress women&work gibt es unter www.womenandwork.de

Die Teilnahmen am Jahrestreffen women&leadership sowie am Messe-Kongress women&work sind kostenfrei.

women&work

8. Juni 2013, 10:00-17:30 Uhr
World Conference Center Bonn
Platz der Vereinten Nationen 2
53113 Bonn

Share.

About Author